Abenteuer Nordamerika – 23.000 Kilometer von Mexiko nach Kanada

Auf der Jagd nach Abenteuern macht sich der Fotojournalist Erik Peters mit seinem Motorrad auf den Weg, um den nördlichen Teil des amerikanischen Doppelkontinents zu erkunden. Die 23.000 Kilometer lange Strecke führt ihn von der Karibikküste Mexikos durch den Wilden Westen der USA bis in die kanadische Westküstenmetropole Vancouver. Er entdeckt dabei die unglaubliche Schönheit und Weite Nordamerikas und begegnet unterwegs einer Vielzahl Menschen, die spannende Geschichten zu erzählen haben.

Abenteuer Nordamerika - 23.000 Kilometer von Mexiko nach Kanada
32 Bewertungen
Abenteuer Nordamerika - 23.000 Kilometer von Mexiko nach Kanada*
  • Motorradreise
  • Reise DVD
  • Amerika
  • Motorrad Reise
  • Nordamerika

Letzte Aktualisierung am 23.08.2017 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Produktinformation

  • Darsteller: Erik Peters
  • Produzenten: Erik Peters
  • Format: DVD-Video
  • Sprache: Deutsch
  • Region: Alle Regionen
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Produktionsjahr: 2012
  • Spieldauer: 104 Minuten

Trailer: Abenteuer Nordamerika – 23.000 Kilometer von Mexiko nach Kanada

Produktbeschreibungen Abenteuer Nordamerika – 23.000 Kilometer von Mexiko nach Kanada

Auf der Jagd nach Abenteuern macht sich der Fotojournalist Erik Peters mit seinem Motorrad auf den Weg, um den nördlichen Teil des amerikanischen Doppelkontinents zu erkunden. Die 23.000 Kilometer lange Strecke führt ihn von der Karibikküste Mexikos durch den Wilden Westen der USA bis in die kanadische Westküstenmetropole Vancouver. Er entdeckt dabei die unglaubliche Schönheit und Weite Nordamerikas und begegnet unterwegs einer Vielzahl Menschen, die spannende Geschichten zu erzählen haben.

Der Zuschauer ist hautnah dabei, wenn Erik die Tempelanlagen der Maya im tropischen Regenwald erkundet, er die „Jimadores“ bei der Agavenernte in Tequila begleitet, in Las Vegas bei dem Versuch scheitert, seine Reisekasse aufzubessern oder seine Höhenangst in der bizarren Felsenwelt Utahs auf eine harte Probe stellt. Neben den spannenden Informationen über die bereisten Länder ist „Abenteuer Nordamerika“ vor allem mit einer gehörigen Portion Humor gewürzt.

Ein bildgewaltiges „Roadmovie“, das den Zuschauer bei seinen Sehnsüchten packt und großes Fernweh weckt – rundum großartig und verrückt. ** „Der Kölner Erik Peters ist vielen Lesern kein Unbekannter. Er verfasste die Motorradreisebücher „Cologne-Shanghai“ und „Oman-Island“. Jetzt präsentiert er seine erste Motorradreise DVD: „Abenteuer Nordamerika“ ist ein bildgewaltiges Roadmovie, das den Zuschauer stärker als andere Dokumentationen in Reise und persönliches Erleben hereinzieht. Man fährt quasi mit.“ „Abenteuer Nordamerika“ ist anders als die üblichen Reisedokumentationen: Sie macht Spaß! – MOTORRAD 11/2012